Comp-Flex GZ - Gaszählermembranen


helsa Comp-Flex GZ sind dreidimensional formstabile Elastomermembranen aus helsa Comp-Flex FW-Gaszählertuch für den Einsatz als flexible Membranen in Balgengaszählern.



Herstellung

Elastomerbeschichtung
Das Beschichten von Geweben mit unterschiedlichsten Polymeren ist eine unserer Kernkompetenzen. Flächenmaterialien werden dabei hauchfein, porenfrei und absolut gleichmäßig mittels eines Rakels überzogen.

Formprägen
Un- oder teilvulkanisierte Elastomerflächenwaren werden in patentierten, hochpräzisen Prägeverfahren irreversibel in eine dreidimensionale Form gebracht.

Stanzen

Im Stanzprozess wird einer Form- oder Flachmembrane die finale Kontur verliehen.

Anwendungen