overcut shouldershelsa Schulterpolster SP 560 435helsa Schulterpolster SP 412 462helsa Schulterpolster SP 791 861helsa Schulterpolster SP 791 804
05.04.2017 helsanews, helsapedia

Markant und casual: overcut shoulders

Die helsa Trend-Kollektion Frühjahr/Sommer 2018

Ähnlich markant wie der Trend zu überbreiten Schultern im Stil der 80er, zeigen sich die deutlich überschnittenen Schulterpartien der Jacken und Mäntel.

Coole und bequeme Trenchs im Safari- und WildLifeStyle beherrschen als Gegenpol zu den femininen Trends der Saison die Mantelszene. Den Kontrapunkt zur lässigen Weite am Oberkörper setzen Skinny-Trousers, gerne auch in der Leggins-Variante. Dazu das Must-Have der Saison, die Big Bag – und fertig ist der entspannte Weekender-Style.

Das Team von helsa Fashion Shaping hat auch für diesen Trend der overcut shoulders die passenden Schulterpolster entwickelt. Besonders interessant ist zum Beispiel das helsa Schulterpolster SP 560 435.

Dieses ausgesprochen feminine Modell ist unverzichtbarer Teil der Frühjahrs/Sommer-Kollektion 2018. Dank seines modischen pulverrosa Bezugs ist es vor allem für ungefütterte Oberteile die perfekte Wahl. Sein graziöses Design akzentuiert die weibliche Schulterform und bleibt trotz der breiteren Schulter charmant fraulich.

Zwei weitere Trends – für die helsa Fashion Shaping jeweils die passenden Schulterpolster bietet – werden wir Ihnen hier demnächst vorstellen. Eine Übersicht über die komplette helsa Trend-Kollektion für die Saison 2018 gibt es bereits hier.

Jedes helsa-Polstermodell kann individuell Ihren Vorstellungen und Anforderungen entsprechend angepasst werden. Sehr gerne nehmen wir uns Zeit für Ihre Anfrage. 

Seite drucken